Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Fördermöglichkeiten


[Listenansicht]

Die folgende Aufstellung listet Institutionen, die vorrangig oder unter anderem den wissenschaftlichen Nachwuchs in den Neurowissenschaften und neurowissenschaftliche Forschung fördern. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ergänzungen, Hinweise für weitere Einträge und Korrekturen sind jederzeit willkommen. Bitte richten Sie alle Anmerkungen an die Geschäftsstelle der NWG (gibson@mdc-berlin.de).

Dateilansicht

Name:DFG
Art der Förderung:Emmy Noether-Programm
URL:http://www.dfg.de/foerderung/programme/einzelfoerderung/emmy_noether/index.html
Information:Das Emmy Noether-Programm möchte jungen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern einen Weg zu früher wissenschaftlicher Selbständigkeit eröffnen. Promovierte Forscherinnen und Forscher erwerben durch eine in der Regel fünfjährige Förderung die Befähigung zum Hochschullehrer durch die Leitung einer eigenen Nachwuchsgruppe. Bewerben können sich Postdocs mit in der Regel zwei bis vier Jahren Forschungserfahrung nach der Promotion. Die Bewerber müssen über internationale Forschungserfahrung verfügen.
bottombarleft bottombarsize bottombarright