Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Fördermöglichkeiten


[Listenansicht]

Die folgende Aufstellung listet Institutionen, die vorrangig oder unter anderem den wissenschaftlichen Nachwuchs in den Neurowissenschaften und neurowissenschaftliche Forschung fördern. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ergänzungen, Hinweise für weitere Einträge und Korrekturen sind jederzeit willkommen. Bitte richten Sie alle Anmerkungen an die Geschäftsstelle der NWG (gibson@mdc-berlin.de).

Dateilansicht

Name:Margarete von Wrangell-Habilitationsprogramm
Art der Förderung:Frauenförderung
URL:http://margarete-von-wrangell.de/
Information:Das "Margarete von Wrangell-Habilitationsprogramm für Frauen" hat das Ziel, exzellente Wissenschaftlerinnen an den Universitäten und Hochschulen des Landes Baden-Württemberg zur Habilitation zu ermutigen und sie dazu materiell in die Lage zu versetzen. Die Förderung der Chancengleichheit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern nimmt heute in der Hochschulpolitik des Landes Baden-Württemberg einen hohen Stellenwert ein. Sie zeigt erste Erfolge. So stieg in den letzten Jahren an den Hochschulen Baden-Württembergs der Frauenanteil an den Professuren stetig von 7,4% (1996) auf 13,3% (2006) an. In bislang sechs Auswahlrunden wurden bzw. werden 102 Wissenschaftlerinnen gefördert.
bottombarleft bottombarsize bottombarright