Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Fördermöglichkeiten


[Listenansicht]

Die folgende Aufstellung listet Institutionen, die vorrangig oder unter anderem den wissenschaftlichen Nachwuchs in den Neurowissenschaften und neurowissenschaftliche Forschung fördern. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ergänzungen, Hinweise für weitere Einträge und Korrekturen sind jederzeit willkommen. Bitte richten Sie alle Anmerkungen an die Geschäftsstelle der NWG (gibson@mdc-berlin.de).

Dateilansicht

Name:Stiftung Nordlicht Stipendium
Art der Förderung:Auslandsstipendien
URL:http://www.nordlicht-stipendium.de/
Information:Die Stiftung Nordlicht vergibt für 2011 Auslandsstipendien an Schüler und Erwachsene für Schüleraustauschprogramme und Volunteer Aufenthalte im Wert von über 10.000 Euro.

Jugendliche und Erwachsene, die gerne ein Auslandsprogramm absolvieren möchten, die damit verbundenen Kosten aber nicht aus eigener Kraft aufbringen können, haben noch bis zum 30. November 2010 die Möglichkeit, sich für das Nordlicht-Stipendium zu bewerben.

Entscheidend für die Vergabe eines Stipendienplatzes der im Jahre 2004 ins Leben gerufenen Stiftung Nordlicht, ist vor allem das soziale Engagement der Bewerber. Dazu zählen insbesondere Aktivitäten zur Förderung der internationalen Verständigung, aber auch die Mitarbeit in einer Gemeinde, an einer Schülerzeitung, im Alten- oder Behindertenheim oder aktive Nachbarschaftshilfe. Als Belohnung locken verschiedene Programme, die frei zur Auswahl stehen: Voll- und Teilstipendien für diverse Schüleraustauschprogramme in viele Länder weltweit und ein Volunteer-Stipendium für einen Freiwilligendienst inklusive Flug nach Asien. Bewerben können sich junge und jung gebliebene Menschen aus der gesamten Bundesrepublik im Alter von 14 bis 65 Jahren. Erfahrungsberichte ehemaliger und aktueller Stipendiaten, nähere Beschreibungen zu den Voraussetzungen sowie die Bewerbungsunterlagen sind als Download unter www.nordlicht-stipendium.de zu finden.

Für weitere Information wenden Sie sich bitte an:
Stiftung Nordlicht Stipenidum
Felix Ewald
Exerzierplatz 9
24103 Kiel
Tel.: 0431-888 14                       
bottombarleft bottombarsize bottombarright