Neurowissenschaftliche GesellschafttrickNeurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche GesellschaftNeurowissenschaftliche GesellschaftNeurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Lehrerfortbildung 2005

 [Zurück]
  • Veranstaltungsort:
    Alte Nervenklinik Hörsaal, Schumannstr. 20/21 10117 Berlin
  • Organisator:
    PD Dr. Juckel Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und Institut für Integrative Neuroanatomie
  • 15:00 Uhr Begrüßung
  • 15.15-15.45 Uhr Rüdiger Veh (Charite Berlin)
    Neuroanatomie des Stress- Systems beim Menschen
  • 15.45-16.15 Uhr Andreas Heinz (Charite Berlin)
    Vulnerabilität für psychische Störungen - Hypothesen zur Krankheitsentstehung
  • 16.15-16.45 Uhr Georg Juckel (Charite Berlin)
    Entwicklungsmodelle und Frühverlauf der Schizophrenie: Vulnerabilität/Stress-Interaktionen
  • 16:45-17:15 Uhr Kaffeepause
  • 17.15-17.45 Uhr Katharina Braun (Universität Magdeburg)
    Entstehung und Neurobiologie von Verhaltensauffälligkeiten
  • 17.45-18.15 Uhr Michael Gruß (Universität Magdeburg)
    Wie frühkindliches Training späteres Lernen beeinflusst: ein Tiermodell
  • 18.15-19.30 Uhr Diskussion
  • Anmeldungen erbeten unter:
    PD Dr. G. Juckel, c/o P. Niedling
    Tel. (030) 450 517 062
    Fax. (030) 450 517 962
    E-mail: petra.niedling@charite.de


bottombarleftbottombarsizebottombarright