Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Lehrerfortbildung 2011

 [Zurück]

Verhaltens- und Wahrnehmungsleistungen im Tierreich

  • Date: 24.02.2011
  • Location:

    Hörsaal Kinderklinik
    Auf dem Schnarrenberg

  • Additional information:

    Die Neurowissenschaften stellen ein modernes und interdisziplinäres Forschungsgebiet einer Naturwissenschaft dar. Diese Fortbildung vermittelt vor allem biologische Aspekte der Neurowissenschaft. Die vielfältigen Verhaltens- und Wahrnehmungsleistungen im Tierreich tragen entscheidend zu einem besseren Verständnis der zentralnervösen Mechanismen von Mensch und Tier bei. Die Vorträge dieser Fortbildung greifen ganz unterschiedliche Spezialisten im Tierreich auf und vermitteln spannende Einblicke, die helfen, den Biologie- Unterricht an den Schulen lebendig und spannend zu gestalten. An vielen Stellen dienen die Leistungen der Spezialisten im Tierreich als Vorbilder für technische Anwendungen.

  • Program
    • 14:00 Uhr
      Uwe Ilg: Begrüßung
    • 14:15 Uhr
      Gaspar Jekely: Phototaxis of Zooplankton
    • 14:45 Uhr
      Gerhard von der Emde: Objekterkennung bei schwach-elektrischen Fischen
    • 15:15 Uhr
      Annette Denzinger: Echoortung bei Fledermäusen
    • 15:45 Uhr
      Kaffee - Diskussion - Pause
    • 16:30 Uhr
      Andreas Nieder: Sehen bei Vögeln
    • 17:00 Uhr
      Steffen Hage: Kommunikation unter Primaten
  • Contact:

    Prof. Dr. Uwe Ilg
    Schülerlabor Neurowissenschaften
    Universität Tübingen
    http://www.neuroschool-tuebingen-schuelerlabor.de
    Tel.: 07071 29 87602
    Fax: 07071 29 5724
    Email: uwe.ilg@uni-tuebingen.de

bottombarleft bottombarsize bottombarright