Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Lehrerfortbildung 2012

 [Zurück]

Das Lernen lernen: Entwicklung und Plastizität des Gehirns

  • Date: 11.04.2013
  • Location:

    Campus der Universitätsmedizin Mainz
    Geb. 708, EG, Seminarraum 2
    Langenbeckstr. 1
    55131 Mainz

  • Program
    • 09.00 – 09.15 Uhr
      Univ.-Prof. Dr. Dr. Robert Nitsch, Sprecher des FTN: Einführung
    • 09.20 – 10.20 Uhr
      Univ.- Prof. Dr. Beat Lutz: Molekulare Grundlage des Lernens und die mögliche Translation in die Schule
    • 10.25 – 11.25 Uhr
      Univ.Prof. Dr. Thomas Mittmann, Dr. Werner Kilb, Dr. Robin White: Vom Kurzzeit- zum Langzeitgedächtnis: Einfache Selbstversuche und physiologische Grundlagen
    • 11.30 – 12.00 Uhr
      Mittagsimbiss
    • 12.05 - 13.05 Uhr
      Dr. Robin White/Dr. Benjamin Altenhein: Entwicklung und Funktion von Gliazellen im Gehirn
    • 13.10 – 14.10 Uhr
      JunProf. Dr. Albrecht Stroh: Neuronale Oszillationen als wichtiger Baustein der Reifung und Plastizität des ZNS
    • 14.15 – 14.30 Uhr
      Kaffeepause
    • 14.35 – 15.35 Uhr
      Univ.-Prof. Dr. Carsten Duch: Lernen in kleinen Gehirnen
    • 15.40 – 16.40 Uhr
      Prof. Dr. Wibke Müller-Forell: Zerebrale Venen - Anatomie und Pathologie
  • Contact:

    Carola Krug-Haselbach
    Leitung Geschäftsstelle Forschungsschwerpunkt Translationale Neurowissenschaften (FTN)
    Langenbeckstr. 1
    55131 Mainz
    Tel.: 06131 178080
    Fax: 06131 178346
    Email: Carola.Krug-Haselbach@unimedizin-mainz.de

bottombarleft bottombarsize bottombarright