Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf04_2014 - Gottschalk, Alexander

Organisation und synaptische Verschaltung von sensorischen Neuronen, prä-motor (Kommando-) Interneuronen und Motorneuronen im Nervensystem von C. elegans. Im oberen Teil sind verschiedene sensorische Nervenzellen (mechanosensorische, thermosensorische, chemosensorische und polymodale) gezeigt, sowie deren Hauptverbindungen zu Neuronen der Motornervensystems. In der Mitte (grau unterlegt) finden sich die sogenannten Kommando-Interneuronen, die als prä-motor Interneurone für Vorwärts- oder Rückwärtsbewegung fungieren. Diese integrieren eingehende Signale von sensorischen Zellen, so dass eine der Umweltsituation angemessene Bewegungsantwort hervorgerufen wird. Die Kommando-Interneurone aktivieren dann Motorneurone (unten gezeigt) für die Vorwärts- bzw. die Rückwärtsbewegung (VB/DB bzw. VA/DA Neuronenklassen). Chemische sowie elektrische Synapsen, wie sie aus der elektronenmikroskopischen Rekonstruktion des C. elegans Nervensystems hervorgehen (White et al. 1986), sind durch Pfeile angedeutet; die Dicke der Pfeile symbolisiert die Anzahl der jeweils vorhandenen Synapsen. Aus Husson et al. (2013).

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright