Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf04_2014 - Gottschalk, Alexander

Zellspezifische Expression von optogenetischen Werkzeugen in einzelnen Neuronen mithilfe von Rekombinasen und zwei Promotoren. A) Promotor 1 und 2 haben breite Expressionsdomänen, überlappen aber nur in dem gewünschten Neuron. B) ChR2 wird unter dem einen Promotor exprimiert, aber erst wenn eine Rekombinase (z.B. FLP oder CreRekombinase), deren Expression von dem zweiten Promotor kontrolliert wird, eine transkriptionale Stopp-Kassette aus dem ChR2 Konstrukt entfernt. Expression ergibt sich daher nur in der Schnittmenge der beiden Expressionsdomänen.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright