Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf02_2001 - Brandt, Roland

Mikrotubuli- und Tau-Verteilung in polaren Neuronen und Mechanismus der Orientierung des Wachstumskegels. A. Doppelimmunfluoreszenzfärbungm die die Verteilung von Mikrotubuli (links) und Tau Protein (rechts) in einer kultivierten Nervenzelle, die aus dem Hippocampus der embryonallen Ratte präpariert wurde, zeigt. Während Mikrotubuli im Zellkörper und in allen Zellausläufern vorhanden sind, bindet Tau vor allem im Axon und dort in einem charakteristischen proximo-distalen Gradienten. Im kleinen Bild, das eine vergrößerten Wachstumskegel zeigt, ist deutlich zu erkennen, dass Tau auch innerhalb des Wachstumkegels an Mikrotubuli bindet. Im Wachstumskegel ist Tauv vorallem im proximalen Bereich angereichert. Für experimentelle Details siehe Kempf et al. 1996. Maßstabsbalken, 10µm. B. Modell zum Mechanismus der zielgerichteten Bewegung des neuronalen Wachstumkegels. Die Wachstumskegelbewegung ist von eine lokalen Umorganisation des Aktinskeletts (rot) begleitet, die zur verlängerung oder zum Zurückziehen einelner Filopodien führt. Die transienten aktin-abhängige Bewegungen werden vermutlich im Wachstumskegel in dauerhaft mikrotubuli-abhängige Formveränderungen übersetzt, in dem einzelne Mikrotubuli stabilisiert werden (dickere Linie; mittleres Bild) und die weitere Orientierung axonalen Schafts bestimmen. (rechtes Bild).

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright