Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf01_2004 - Zimmermann, Herbert

Darstellung der neurogenen Zone des adulten Nagerhirns im Bereich der Seitenventrikel und Verteilung der NTPDase2. Die subependymal gebildeten neuronalen Vorläuferzellen wandern bündelweise über den rostralen Migrationsstrom (RMS) in den Bulbus olfactorius, wo sie sich zu Neuronen differenzieren können. Man geht heute davon aus, dass die astrozytenähnlichen Typ-BZellen die eigentlichen Stammzellen sind, aus denen über eine Zwischenstufe (Typ-C-Zellen) die wandernden Neuroblasten (Typ-AZellen) gebildet werden. Typ-B-Zellen exprimieren an ihrer Zelloberfläche das Enzym NTPDase2. Die relative Anordnung der drei Zelltypen unterhalb des Ependyms ist im farbigen Schema dargestellt (Querschnitt). Das Fluoreszenzbild (Saggitalschnitt) zeigt die Doppelmarkierung eines Bereiches der SVZ in der die wandernden Typ-A-Zellen grün (Antikörper gegen PSA-NCAM) und die Typ-B-Zellen rot (Antikörper gegen NTPDase2) markiert sind. Die wandernden Neuroblasten werden jeweils von Bündeln NTPDase2-positiver Typ-B-Zellen umhüllt.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright