Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf01_1998 - Fetter, Michael

Exzitatorische Hauptbahnen verbinden die Bogengänge mit denjenigen Augenmuskeln, deren Zugrichtung am besten der Ebene der betreffenden Bogengänge entsprechen. Die angegebenen Winkel entsprechen der gemittelten Richtung der vertikalen Bogengänge bzw. der gemittelten Zugrichtung der schrägen und vertikalen Augenmuskeln (io, so = inferiorer bzw. superiorer Obliquus; sr, ir = superiorer bzw. inferiorer Rektus; lr, mr = lateraler bzw. medialer Rektus; III, IV, VI = 3., 4. und 6. okulomotorischer Kern; bc = Brachium conjunktivum; mlf = medialer bzw. rechter vorderer Bogengang; lh, rh = linker bzw. rechter horizontaler Bogengang; lp, rp = link bzw. rechter hinterer Bogengang)

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright