Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf04_2015 - Büschges, Ansgar

Schematische Darstellung der Bewegungskontrolle eines Beingelenks. Der Gelenk-CPG erzeugt rhythmische alternierende Aktivität in den von ihm angetriebenen antagonistischen Motoneuronen und der von diesen innervierten Muskeln. Rückkopplung über die erzeugten Bewegungen und Kräfte wird über Signalen von Priopriozeptoren des Beins vermittelt. Die Signale kontrollieren einerseits die Aktivitätsstärke der Motoneurone und andererseits die Aktivitätsphasen des CPG.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright