Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf02_2012 - Dresbach, Thomas

Von NMDA-Rezeptoren vermittelte synaptische Transmission ist notwendig für die präsynaptische Reifung. Sowohl die präsynaptische Reifung, die in jungen Nervenzellkulturen durch Neuroligin-1-Überexpression experimentell induziert wird also auch die in einem Zeitraum von 18 Tagen ablaufende endogene Reifung erfordert NMDA-Rezeptoraktivität. Neuroligin-1 selbst scheint die notwendigen NMDA-Rezeptoren zu Synapsen zu rekrutieren A) und B) In jungen Neuronen führt die Expression von Neuroligin-1-GFP zur vermehrten Rekrutierung der NMDA Rezeptoruntereinheit NR1 zu Synapsen. Maßstab: 10 µm. C) Neuroligin-1-GFP kann die Stabilisierung von Bassoon an aktiven Zonen junger Neurone nicht mehr vermitteln, wenn NMDA Rezeptoren durch den Agonisten AP5 blockiert sind. D) Aktive Zonen aus reifen, etwa drei Wochen alten Nervenzellkulturen sind in ihrer Stabilität abhängig vom Aktin-Zytoskelett, nachdem neuronale Aktivität durch NMDA Rezeptoren über längere Zeit blockiert wurde. (Abbildung verändert nach Wittenmayer et al., 2009). Mit freundlicher Genehmigung von Proc Natl Acad Sci USA.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright