Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf03_2015 - Henneberger, Christian

Synapsen eingebettet in Astrozytenfortsätze. Die Rekonstruktion eines kleinen Astrozytenfragmentsaus elektronenmikroskopischen Serienschnitten enthüllt die komplexe dreidimensionaleAstrozytenstruktur mit ihrenverzweigten blattartigenFortsätzen(A,türkis, Hippokampus der Ratte).Postsynaptische spines (B, weiß und gelbgrün) mit ihrer postsynaptischen Dichte(rot) sind in ein Geflecht aus feinen, astrozytärenFortsätzen eingebettet. Diese letzten Ausläufer, welche die synaptischen Kontakte ummanteln, haben oft nur einen Durchmesser von100-200 nm(Skala 1 µm3, Abbildung modifiziert nach Medvedev et al. 2014).Ein einzelner hippokampaler Astrozytdeckt so bis zu 100000 Synapsen ab (Bushong et al., 2002).

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright