Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf03_2013 - Kirchhoff, Frank

Gliazellen im Mausgehirn. A: Astrozytenin einem akuten Hirnschnitt des Hippocampus. Grüne Fluoreszenz zeigt die zelluläre Expression von EGFP unter dem GFAP-Promotor an. Zusätzlich wurden die Schnitte mit dem Astrozyten-spezifischen Vitalfarbstoff SR101 gefärbt, der in roten Bereich fluoresziert. Zellen, die sowohl EGFP exprimieren, als auch SR101 markiert sind, erscheinen in der Überlagerung gelb. (Bild: Dr. Alexandra Schreiner, Institut für Neurobiologie, HHU Düsseldorf). Abb. 1B: Einzelner Oligodendrozyt mit Astrozyten im Striatum. Nach teilweiser Induktion einer Oligodendrozyten-spezifischen DNA-Rekombination wird membranständig Channelrhodopsin II (grün) exprimiert. In den Astrozyten wurde immunhistochemisch das saure Gliafaserprotein (GFAP, rot) markiert. (Bild: Dr. Anja Scheller, Institut für Physiologie, Universität des Saarlandes, Homburg).

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright