Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf04_2003 - Knipper, Marlies

Thyroidhormon-Rezeptoren (TR). (A) Von jedem der beiden für TR kodierenden Gene werden durch alternatives Spleißen je 4 Isoformen von TR erzeugt. Nur die TRα1 und TRα2 sowie die TRβ1-3 Isoformen haben eine DNS-bindende Domäne (dunkelgraue Box). Die Liganden-bindende Domäne (TH-Bindung) befindet sich im C-terminalen Bereich der Rezeptoren. (B) TR binden an TR-Bindungsstellen ( Thyroid hormone Response Element, TRE) im stromaufwärts gelegenen regulatorischem Bereich bestimmter Zielgene. In Anwesenheit von TH (+TH) aktivieren TR (dunkles Quadrat) als Homodimer oder Heterodimer mit beispielsweise Retinsäurerezeptor RXR (Kreis) über Rekrutierung von Ko-Aktivatoren die Expression bestimmter Zielgene (Transaktivierung). In Abwesenheit von TH (-TH) können TR-Homodimere über Rekrutierung von Ko-Repressoren die Expression bestimmter Zielgene reprimieren (Repression).

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright