Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf01_1999 - Thanos, Solon

A) Formel des Diaminoanthrachinons(DAA) und des nach der Reaktion mit NO entstehenden fluoreszierenden DAATriazols. B) Vor der Reaktion mit NO erscheint DAA dunkel-amorph. C) Nach Bindung mit NO kommt es zur intensiven roten Fluoreszenz. C-F) Schnitte durch die Netzhaut zur Darstellung der DAA-NOReaktion in vivo. D) Anwendung von DAA zum Abfangen von NO in ein nicht verletztes Auge der adulten Ratte. Es kommt zur einerangedeuteten Hintergrundfluoreszenz in der inneren plexiformen Schicht (Pfeil). E) Injektion in das verletzte Auge (Sehnervquetschung) führt zu einer intensiven Reaktion und Fluoreszenz in der gleichen Schicht, wobei Kapillarendothelzellen und Mikrogliazellen gefärbt werden. Gefärbt ist außerdem die äußere plexiforme Schicht (Pfeilspitze) und die Choriokapillaris außerhalb der Retina (untere helle Schicht). F) Zum Vergleich die Netzhaut des kontralateralen nicht verletzten Auges.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright