Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf01_2009 - Fischer, André

Abb. 2: Epigenetisch erworbene Stressresistenz In Nagern konnte gezeigt werden, dass Mütter die sich besonders gut um ihren Nachwuchs kümmern eine lebenslang anhaltende verbesserte Stressresistenz und reduzierte Angst auf die Nachkommen übertragen. Hierbei führt gutes mütterliches Verhalten in den Nachkommen zu epigenetischen Veränderungen an dem Promotor, welcher für die Expression des Glucocortocoid-Rezeptors (GR) im Hippokampus zuständig ist. Besondere mütterliche Fürsorge reduziert die DNA-Methylierung und erhöht gleichzeitig die Histonacetylierung in dem entsprechenden DNA-Abschnitt. Hierdurch können Transkriptionsfaktoren wir Egr-1 die Expression von GR lebenslang sehr viel effektiver induzieren.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright