Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf04_2011 - Seitz, Rüdiger

Wahrnehmen emblematischer Gesten mit Anstieg des fMRT-Signals im medialen Frontalkortex (MD) und dem linken Gyrus frontalis inferior (IFG). b) Emblematische Gesten (G) aktivieren den MD in der Wahrnehmungsbedingung, während neutrale Gesten (N) und Handpositionen (P) weder in der Wahrnehmungs- noch in der Handlungsbedingung den MD aktivieren. c) Im IFG führen emblematische Gesten sowohl in der Wahrnehmungs- als auch Handlungsbedingung zu einem signifikanten Aktivitätsanstieg, was vermutlich Ausdruck der Bedeutungskodierung im Spiegelneuronensystem ist. Von Lindenberg et al. (2011).

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright