Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf03_2003 - Dresbach, Thomas

Lokalisierung von natürlich vorkommenden und transgenen Proteinen in Primärkulturneuronen. A: Mikroskopische Aufnahme von Neuronen einer lebenden Zellkultur zu einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium. Abgehende Dendriten der Neurone sind sichtbar (Pfeile), die Axone dieser und anderer Neurone durchziehen die gesamte Kultur als dichtes Geflecht. Grüne Farbe: Das Neuron links wurde mit GFP-Synaptobrevin transfiziert, das heißt, es produziert Synaptobrevin-Moleküle, die durch gentechnische Einfügung von GFP als grün fluoreszierende Proteine sichtbar werden. GFP-Synaptobrevin wird, wie normales Synaptobrevin, in synaptische Vesikel eingebaut und mit diesen an Orten der Neurotransmitterfreisetzung angereichert. Diese Technik erlaubt es, die Neurotransmitterfreisetzungsstellen im Axon eines einzelnen Neurons zu lokalisieren (die Pfeilspitze zeigt auf ein Beispiel). B: Orange: Fluoreszenzmikroskopische Darstellung des Dendritenproteins MAP2 in einem fixierten Neuron in Zellkultur. Grün: Fluoreszenzmikroskopische Lokalisierung von Bassoon in präsynaptischen Nervenendigungen von Neuronen, die Kontakt zu den Dendriten aufnehmen. Der umrahmte grüne Punkt entspricht den Bassoon-Molekülen der Cytomatrix einer aktiven Zone. Abb. 2 stellt das schematische Gegenstück dazu dar. C: Fluoreszenzmikroskopische Lokalisierung von Bassoon (grün) und von Synapsin (rot), einem Protein des Reservepools synaptischer Vesikel, entlang der Dendriten eines Neurons in Zellkultur. Die gelbe Farbe zeigt Kolokalisierung der Fluoreszenzsignale an. Die leichte Verschiebung der Fluoreszenzsignale gegeneinander resultiert aus der Begrenzung der Lokalisierung von Bassoon auf die CAZ (vgl. Abb.1). Maßbalken entsprechen 5 µm.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright