Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 15 Treffer
Klicken Sie auf die Bilder bzw. Titel um zur Detailansicht und der Downloadmöglichkeit zu gelangen.

Nf01_2008 - Autor: Nothwang, Hans Gerd

Abb. 3: KCC2 ist bereits in unreifen LSO-Neuronen in der Plasmamembran lokalisiert. (A) Immunhistochemische Färbungen für KCC2 (grün) un ...

Nf01_2008 - Autor: Kössl, Manfred

Abb. 3: Das abdominale Tympanalorgan der Motte Ptilodon (Notodontidae) hat nur ein auditorisches Neuron; dennoch produziert das Ohr deutli ...

Nf01_2014 - Autor: Brigadski, Tanja

Die aktivitätsabhängige Ausschüttung von BDNF aus hippokampalen Neuronen nach Auslösen von backpropagating Aktionspotenzialen (bpAP) bzw ...

Nf01_2016 - Autor: Michaelsen-Preusse

Abb. 1: A, links: primäre, hippocampale Nervenzelle (14 Tage in Kultur), welche GFP-Aktin exprimiert; rechts: Aufnahme des Axons (a) und ei ...

Nf02_1998 - Autor: Egelhaaf, Martin

Empfindlichkeit der Tangentialzellen für Bewegung. A Die Tangentialzellen erhalten ihre Bewegungsempfindlichkeit durch dendritische Integra ...

Nf02_1999 - Autor: Kiebler, Michael

Phasenkontrast-Videomikroskopie in Dendriten lebender Neurone. Embryonale Neurone aus dem Hippocampus der Ratte wurde auf Deckgläschen für ...

Nf02_1999 - Autor: Kiebler, Michael

Intrazelluläre Verteilung von Staufen (rStau) in adulten hippokampalen Neuronen in Kultur. Die Abbildung zeigt Neuronen, die in einer Doppe ...

Nf02_1999 - Autor: Kiebler, Michael

Doppelimmunfluoreszenz einer Drosophila Wildtyp-Eizelle der Entwicklungsstufe 10a, die mit einem Antikörper gegen STAUFEN (in grün) und gl ...

Nf02_2001 - Autor: Brandt, Roland

Mikrotubuliverteilung einer kultivierten Nervenzelle. Miktrotubuli zeigen vor allem in den Zellausläufern eine hohe Dichte, da sie dort in ...

Nf02_2001 - Autor: Brandt, Roland

Modell zum Aufbau der charakteristischen Mikrotubuliorganisation in Dentriten. Mikrotubuli mit gemischter Orientierung (plus-Ende entweder ...

Nf02_2004 - Autor: Fuchs, Eberhard

Chronischer psychosozialer Stress führt zu einer „Schrumpfung“ der Dendriten von Pyramidenneuronen in der Region CA 3 des Hippocampus. ...

Nf02_2008 - Autor: Göbel, Werner

Abb. 4: 3D-Scanverfahren zur Aufnahme dendritischer Aktivitätsmuster. (A) Beliebige Drehung der Bildebene in 3D mittels zweier Rotationen. ...

Nf02_2010 - Autor: Brose, Nils

Gestörtes Dendritenwachstum in Nedd4-1-defizienten Neuronen. Kultivierte Neuronen aus konstitutiven Nedd4-1-Knockout-Mäusen zeigen ein sta ...

Nf03_2001 - Autor: Ludwig, Mike

Auswirkungen dendritischer Exozytose von Oxytocin (1) In Form einer Rezeptor-vermittelten Selbstregulierung stimuliert Oxytocin seine eigen ...

Nf03_2003 - Autor: Dresbach, Thomas

Lokalisierung von natürlich vorkommenden und transgenen Proteinen in Primärkulturneuronen. A: Mikroskopische Aufnahme von Neuronen einer l ...

bottombarleft bottombarsize bottombarright