Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf02_2015 - Brüning, Jens C.

Schaltkreise und Modulatoren der homöstatischen und nicht-homöostatischen Kontrolle des Essverhaltens . Homöstatische Zentren ( blau ) im basalen Hypothalamus regulieren Appetit in Reaktion auf periphere Informationen über den Energiestatus des Körpers. Nicht-homöostatische Schaltkreise ( rot ) bewerten Essenstimuli nach Erfahrungswerten und durch affektive/emotionale Assoziationen. Ein Überangebot an energiereicherund hedonisch wertvoller Nahrung kann dieses Gleichgewicht stören und so die Entwicklung von Adipositas begünstigen

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright