Neurowissenschaftliche Gesellschaft trick Neurowissenschaftliche Gesellschaft
Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft Neurowissenschaftliche Gesellschaft
trick

Bilddatenbank



Liste Keywords:

S

Ihre Anfrage erzielte 1 Treffer

Nf02_2012 - Jacob, Simon N.

Repräsentation visueller Anzahlen bei Rhesusaffen. A) Verhaltensprotokoll. Die Affen führten eine zeitlich verzögerte Anzahldiskriminierung durch. Dazu mussten sie die Anzahl visueller Objekte ermitteln, kurzzeitig memorieren und anschließend mit der Anzahl eines von zwei Testbildern zur Deckung bringen. B) Verhaltensdiskriminierung von Anzahlen durch zwei Affen, aufgetragen auf einer linearen Anzahlskala. Die Kurven zeigen an, wie häufig die Tiere im Teststimulus (nach der Verzögerungsphase) die gleiche Anzahl an Objekten wie im Musterreiz vermuteten. Die Maxima der Kurven kennzeichnen die Anzahl im Musterreiz, für den die Funktionen ermittelt wurden. C) Gleiche Verhaltensdaten wie in B), aber diesmal auf einer logarithmischen Skala aufgetragen.

Download

bottombarleft bottombarsize bottombarright